Home

Diethard Peterson
Diethard Peterson

 

1954 in Ilmenau / Thüringen geboren;
1960-1970 Schulbesuch
;
Berufsausbildung als Elektriker
;
Danach Beschäftigungen als Dekorateur, 
Plakatmaler u. a. kreativen Tätigkeiten;
Interesse an Musik, Film, Literatur und Malerei;
Faszination an französischer und spanischer Malkunst;
1973-1976 regelmäßige Reisen nach Bulgarien und Rumänien;
Entstehung von Naturskizzen; Begegnungen mit Künstlern dieser Länder
;
1976-1978 Aufnahmeprüfung der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig –
abgelehnt (!);
In dieser Zeit bereits verstärkt autodidaktische künstlerische Bemühungen und Aktivitäten
;
1979 Übersiedlung nach Halle(Saale);
Leitung der Bühnentechnik der Schorre;
Seit dieser Zeit enge Kontakte zu Künstlern allen Genres der Kunstszene der Stadt;
1991 bis 2000 Beteiligung an einer bekannten Szene-Kneipe;
Pflege avantgardistischer Kunstrichtungen in Musik und darstellender Kunst
(zeitweilige Ausstellungen);
Seit 2001 freischaffend